Geschichte

Das Ford Team Unterfranken wurde 1991 gegründet und gehört somit zu einem der ältesten Clubs in der Ford-Scene, eines der Gründungsmitglieder ist uns bis heute treu geblieben und seit Jahren der erste Vorsitzende. Seit dem 2. Mai 2003 sind wir im Vereinsregister geführt und somit zum Ford Team Unterfranken e. V. geworden.

An Pfingsten 2004 veranstalteten wir unser 1. Internationales Ford-Event im Industriegebiet von Altfeld bei Marktheidenfeld, das mit 800 Autos und ca. 3000 Besuchern aus Nah und Fern ein voller Erfolg wurde.

Im Mai 2007 wieder an Pfingsten luden wir zum 2. Internationalen Ford-Event unter dem Motto “Ihr habt´s ned anners g´wollt” wieder nach Altfeld ein. Auch dieses Treffen war mit 673 Autos auf dem Platz und tausenden Besuchern bestehend aus Ford-Fans und den Menschen aus dem Umland wieder ein voller Erfolg wo uns wohl alle Besucher recht geben werden.

Am 10. Juli 2011 veranstalteten wir zum ersten mal ein Oldtimertreffen auf der Martinswiese in Marktheidenfeld für Autos, Zweiräder und Traktoren. Dieser Einladung folgten bei bestem Wetter 250 Fahrzeuge und machten das Treffen zu einem vollen Erfolg und wird daher auch nicht das letzte dieser Art bleiben! Auch nach dieser Veranstaltung haben wir wieder Geld für einen guten Zweck gespendet, diesmal hat der Kindergarten Lohgraben eintausend Euro gespendet bekommen.

Aber natürlich sind wir immer auf der Suche nach motivierten Mitgliedern die Ford-begeistert sind und Lust haben Ihren Teil zu unserem Verein beizutragen.
Wir treffen uns regelmäßig zu den verschiedensten Veranstaltungen, sei es ein gemütlicher Grillabend, unsere Bowlingpartien oder wenn wir gemeinsam auf Treffen fahren.

Wenn du dich also angesprochen fühlst und aus dem Raum MSP, WÜ, MIL oder AB kommst dann melde dich einfach!